Werkzeugbau: Be- & Entladeautomation für Schleifmaschine

Roboter im Einsatz: KUKA KR 6 R900 sixx

Lieferumfang: Robostore, Be- & Entladeautomation

Aktivitäten: Konzeptionierung, Konstruktion, Software, Montage, Inbetriebnahme, Wartung

Beschreibung: Um eine die Autonomie der Werkzeugmaschine zu erhöhen werden die Bauteile auf Bauteilträgern im Speichersystem Robostore zwischengespeichert. Im selbst entwickelten Jobmanagement werden die Fertigungsaufträge und deren Priorität verwaltet. Der Robostore fördert die für den aktuellen Fertigungsauftrag benötigten Bauteilträger in den Arbeitsbereich des Roboters. Der Roboter entnimmt die Bauteile aus dem Träger, bestückt die Werkzeugmaschine und legt sie nach dem Schleifprozess wieder zurück.

Diese kompakte Roboterzelle überzeugt durch ihr schlankes Design, hohe Autonomie und flexibles Bauteilhandling.