Medizinaltechnik: Montageautomation für Verschlusssysteme

Roboter im Einsatz: 2x FANUC LR Mate 200iD

Lieferumfang: Montageautomation

Aktivitäten: Konzeptionierung, Konstruktion, Software, Montage, Inbetriebnahme, Wartung

Beschreibung: Nebst einer komplexen Montage wird auf dieser Anlage eine individuelle Beschriftung angebracht. Nach einer Kontrolle werden die weiteren Montageschritte vollzogen. Viele der dazu benötigten Einzelteile werden als Schüttgut zugeliefert und automatisch vereinzelt. Nach der Montage werden die fertig montierten Bauteile in der Anlage geprüft und mittels Ultraschall verschweisst. Eine geordnete Ablage und Stapelstation erlaubt ein optimales Weiterverarbeiten im nächsten Prozessschritt.